Scharlatan National und International

9. Mai 2016

international-cannes-scharlatan

Das Brummen geht weiter

Im Dezember letzten Jahres veröffentlichten wir die Meldung »Der Dezember brummt«. Nun wollen wir die Fortsetzung schreiben, denn das Brummen hört nicht auf. Das erste Quartal hätte nicht besser laufen können. Das Nächste scheint sich ein Vorbild am Ersten zu nehmen: Neben einigen Heimspielen in Hamburg, ging es u.a. nach Basel, Wien, Cannes, Madrid, München und Berlin. Darüber freuen wir uns sehr und möchten uns bei allen Menschen, die die Motoren so unablässig am Laufen halten, herzlich bedanken!

Scharlatan kann Cannes

In der südfranzösischen Glamour-Stadt Cannes brachten wir mit 120 Außen- und Innendienst-Mitarbeitern einer namenhaften Firma 8 Theaterstücke des Formats »Vorhang auf« auf die Bühne. Damit ist es eine der größten »Vorhang auf«-Inszenierungen seit es dieses Format gibt. Unsere 8 Trainer konnten hier zu Hochtouren auflaufen. Genossen haben die internationale Atmosphäre auch die Schauspieler des Programms »Argus der Wachdienst«, die im verdeckten Ansatz als Rahmenprogramm die Veranstaltung auflockerten. Das Gesamtergebnis: Viel Applaus, glückliche Auftraggeber und erfüllte Scharlatane.

Nach Cannes ging es gleich weiter nach Madrid: Mit einem unfreezer Sketch, einem sofort zündenden Forumtheater und später einem abschließendem Sketch begeisterten die Scharlatane die über 100 internationalen Teilnehmer einer Veranstaltung eines großen Pharmaunternehmens.

Workshop, Training und Coaching

Der Bereich Workshop, Training und Coaching erlebt gerade ebenfalls Hochkonjunktur: In dem ersten in diesem Jahr stattfindenden Offenen Workshops ging es um »Charismatisch auftreten und wirken«. In konzentrierter, extrem positiver Arbeitsathmosphäre übten die Teilnehmer an dem Zusammenspiel von Körpersprache und Sprechen. Ziel: eine gesteigerte persönliche Ausstrahlung. Abends: entspannte After-Workshop-Party.

Jetzt erst einmal ausruhen? Fehlanzeige. Am Tag nach dem Workshop waren alle drei Probenhallen in der Gotenstraße mit Präsentations-Workshops für und mit einer großen Firma belegt. Die nächsten Offenen Workshops am 9. und 11. Mai sind bereits ausgebucht. Weitere Offene Workshops sind für den 5.07., 12.07. und 14.07.2016 in Planung. Plätze gibt es ebenfalls noch im Juli und August in den Tagesworkshops der Sommerakademie. Speziell für Führungskräfte wird es am 6. Oktober wieder eine Leadership-Expedition geben.

Zur Beantwortung Ihrer Fragen und für Ihre Buchungen freut sich
Monika Junkers
monika.junkers@scharlatan.de | Tel.: 040 237103-45 auf Ihre Nachricht.

mehr:
Sommerakademie
Offene Workshops 2016
»Tolles Feedback zur Leadership Expedition II«

mehr zu den gespielten Formaten:
Vorhang auf!
Forumtheater
Unternehmstheater/Sketch
Cabinett der Scharlatane
Veranstaltungen & Events

collage-offener-workshop