Offene Workshops

Offene Online Workshops
der Scharlatan Academy

Potentialentfaltung in agilen Zeiten

Jeder Mensch braucht einen frischen Impuls, um ein unentdecktes oder gerade brachliegendes Potenzial wieder zu entdecken oder zu fördern. Zur Zeit wird sowohl von Führungskräften als auch von Mitarbeitenden mehr denn je eine agile Denk- und Arbeitsweise gefordert. Aber wo bleibt der Ausgleich für diese enormen Anpassungsleistungen, die wir gerade leisten?

Das Gegenstück zur Anpassung sind Individualität, persönliche Weiterentwicklung, Selbstreflexion und Selbststeuerung. Ohne eine kraftvolle Persönlichkeit, die Sicherheit in sich selbst und im Austausch mit anderen findet, kann auch Agilität nicht gelingen.

Daher haben wir den Schwerpunkt Ihrer eigenen Weiterentwicklung in unsere diesjährigen Online-Workshops unter die Überschrift »Potentialentfaltung in agilen Zeiten« gelegt.

Unsere Trainer und Trainerinnen bieten Ihnen eine spannende Arbeit für mehr Sichtbarkeit, Ausdruckskraft und Einzigartigkeit. Spaß und Aha-Erlebnissen sind garantiert.

Wählen Sie jetzt Ihren Workshop mit dem richtigen Impuls für Ihre Potentialentfaltung!

Scharlatan. Sie werden lachen!

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr
Matthias Simon
Leiter Scharlatan Academy
Ihre
Beate Ebel
Geschäftsführer Scharlatan Theater
Die Termine:
29.03.

»Tough talk – Wie führe ich ein schwieriges Gespräch?«
– mit Matthias Simon

30.03.»Public Speaking : Dein Starker Auftritt – Pitches, Vorträge, Reden erfolgreich halten!«
– mit Marc Bollmeyer
29.04.»Resilienzfaktor Leichtigkeit: Ein Schlüssel für mentale Stabilität und Gelassenheit«
– mit Thomas Reinecke
24.05.»New Leadership: Mut zur Haltung jenseits von Hierarchien«
– mit Michael Bandt
25.05.»Lautstark werden – starke Stimmen für starke Frauen«
– mit Dr. Monika Hein
24.06.»Erfolgreich führen = Empathisch Führen: Emotionen erkennen – verstehen – aktivieren«
– mit Christoph Theile
26.07.»Coaching-Tag – Lösungen finden für Ihr persönliches Thema, kurz und prägnant«
– mit Thomas Reinecke, je 90 Minuten, präsent oder online
27.07.»Coaching-Tag – Lösungen finden für Ihr persönliches Thema, kurz und prägnant«
– mit Thomas Reinecke, je 90 Minuten, präsent oder online
26.08.»New Leadership: Mut zur Haltung jenseits von Hierarchien«
– mit Michael Bandt
27.09.»Though Talk – Wie führe ich ein schwieriges Gespräch?«
– mit Matthias Simon
30.09.»Public Speaking: Dein starker Auftritt – Pitches, Vorträge, Reden erfolgreich halten!«
– mit Matthias Simon
28.10.»Purpose – Warum dein WARUM so wichtig für dein Leadership ist!«
– mit Marc Bollmeyer
29.11.»Handwerk Storytelling – Anschaulich und spannend kommunizieren«
– mit Matthias Simon
30.11..»Ihre Stimme zählt – Am Telefon oder in Online-Gesprächen überzeugen«
– mit Antje Temmler
Details
Anmeldung und Fragen: Formular / sophia.tillmann@scharlatan.de / +49 40 237 710 3 – 43
Kosten Online-Workshop: 345 EUR zzgl. 19% MwSt. Bei Buchung von zwei Workshops: 300 EUR pro Workshop zzgl. 19% MwSt.
Kosten Einzel-Coaching: 295 EUR zzgl. 19% MwSt.
Zeiten Online-Coaching: 09:00 – 13:00 Uhr
Zeiten EInzel-Coaching: 90 Minuten
Teilnehmer*innen: 5 – 8 Personen
Location Online-Angebot über Zoom
Anmeldung:
Offene Workshops
Workshop-Details

Tough Talk - Wie führe ich ein schwieriges Gespräch?

Es geht in diesem Workshop um drei Aspekte:

1. Als Führungskraft müssen Sie Mitarbeitenden unangenehme Botschaften vermitteln. Oder Teammitglieder befinden sich selbst in einer schwierigen Lage und wollen Ihre Aufmerksamkeit.
Wie schaffen Sie einen vertrauensvollen Rahmen, können Emotionen (auch die eigenen) moderieren und mit Respekt Probleme ansprechen und behandeln?

2. Sie fühlen sich von Ihren Gesprächspartner:innen unter Druck gesetzt.
Wie können Sie wirksame Distanz zu übergriffigem Verhalten finden und Ihre Integrität bewahren?

3. Sie reagieren sprachlos auf kleine Provokationen und ärgern sich.
Wie können Sie Ihren emotionalen „Airbag“ entwickeln und schlagfertig reagieren?

Das sind die Themen, die wir in 4 Stunden aufgreifen. Der Workshop wird Ihnen den Rahmen geben, Ihre eigenen Erfahrungen und Wünsche einzubringen, um nützliche Lösungen zu erarbeiten. Der Workshop bietet etwas Theorie, aber vor allem viel praktisches Ausprobieren und Lernen.
Vorteil: Der Referent ist auch Schauspieler und kann für ein wirkungsvolles Sparring sorgen.

Trainer*in: Matthias Simon

Termine:
29.03.2022, 09:00 – 13:00 Uhr
27.09.2022, 09:00 – 13:00 Uhr

Zur Anmeldung

Public Speaking: Dein starker Auftritt - Pitches, Vorträge, Reden erfolgreich halten!

Dieser Workshop beinhaltet eine erste Einführung in das große Feld des Public Speaking. Beginnend mit der grundlegenden Matrix, die jeder »Präsentation« zugrunde liegt, widmen wir uns anschließend den Kernthemen »Inhalt« (Was willst du erzählen?) und Dir, der »Hauptfigur«.

Die Themen:

  • die Dramaturgie deines Auftritts
  • Identität/selbstbewusst auftreten
  • notwendige Skills (Sprache, Körper, Gestik, Mimik etc.)
  • Storytelling

Trainer*in: Marc Bollmeyer

Termin: 30.03.2022 + 30.09.2022, 09:00 – 13:00 Uhr

Zur Anmeldung

Resilienzfaktor Leichtigkeit: Ein Schlüssel für mentale Stabilität und Leichtigkeit

Körperliche Gesundheit und mentale Stabilität stehen bei den größer werdenden Veränderungen im Beruf und im Privatleben mehr denn je im Fokus. Es geht darum, Verantwortung für sich zu übernehmen und selbst für sich zu sorgen. In diesem Tagestraining werden Sie lernen, wie sie bei all dem, was uns täglich herausfordert, gesund und emotional stabil bleiben können und wie Ihnen Humor hilft, mental stabil zu bleiben. Hintergrund: Unser Immunsystem sorgt dafür, dass wir körperlich gesund bleiben, indem es alles was von außen kommt und uns schwächt abwehrt. Das Gleiche passiert mental auch. Hier sprechen wir von Resilienz: die Fähigkeit, Herausforderungen wie Leid, Krisen, Rückschläge, Verluste, Trennungen, Konflikte zu meistern, ohne sich dauerhaft unterkriegen zu lassen.

Es geht nicht darum, Witze zu erzählen, sondern zu verstehen, dass Humor erst dann funktioniert, wenn wir uns von dem, was uns stört, lösen können. Das Lösen können ist der erste Schritt der Lösung. Erst danach geht es uns besser und es fühlt sich wieder leichter an. Übrigens: Humor kommt nicht von allein oder durch ein Fingerschnippen, sondern er versteckt sich gerne hinter unseren Routinen, die dafür sorgen, dass alles so bleibt wie es ist, bis Sie diese aufdecken, um dann Ihren Humor zu nutzen, damit er Ihre Resilienz fördert.

Inhalte + Nutzen:

Die Teilnehmer werden:

  • Blockierende Denk- und Verhaltensmuster erkennen und lösen
  • Ihr Selbstbewusstsein stärken
  • Eigene Ressourcen erkennen und entfalten
  • Positive Emotionen und Motivation erleben
  • Gelassenheit und innere Ausgeglichenheit erleben und genießen
  • Die achtsamkeitsbasierte Methode Klopfen mit PEP kennenlernen
  • Mehr Lebensqualität durch eine positive Denkweise entwickeln

Methoden: 

  • Input: Resilienz
  • Statusmethode
  • Reframingmethode
  • VW-Modell
  • Transaktionsanalytische Basics
  • Stressreduktion
  • Demo, Gruppenarbeit, Duo und: Praxis, Praxis, Praxis

Trainer*in: Thomas Reinecke

Termin: 29.04.2022, 09:00 – 13:00 Uhr

Teilnehmer*innen: 4 – 8 Personen

Zur Anmeldung

New Leadership: Mut zur Haltung jenseits von Hierarchien

Michael Bandt beleuchtet mit Ihnen drei Aspekte:

  1. Welche hierarchischen Gegebenheiten müssen herrschen, um agiles selbstbestimmtes Arbeiten, Empowerment und Eigenverantwortung Ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten und zu unterstützen? Inwiefern haben Sie durch Ihr eigenes Status-Verhalten Einfluss darauf? Was hat Status-Bewusstsein mit Empathie und Nahbarkeit zu tun?
  2. Welche inneren Bilder und Glaubensätze braucht es für eine kraftvolle überzeugende Haltung? Wie lässt sich durch eine bewusste Wahl meiner Haltung mein Verhalten ändern?
  3. Wie bewahre ich Souveränität und Gelassenheit im Umgang mit Zumutungen? Wie sehr bin ich in der Lage, Rollenwechsel als Führungskraft zu moderieren? Stichwort: „Rollendistanz“.

Diese drei Themen werden wir in dem 4-stündigen Workshop genauer untersuchen aber vor allem aktiv und praktisch „verproben“. Der Regisseur, Autor und Keynote Speaker zum Thema „Hierarchiedesign“ Michael Bandt begleitet Sie bei dieser spannenden Reise zu Ihrer neuen Führungspersönlichkeit.

Trainer*in: Michael Bandt

Termin: 24.05.2022, 09:00 Uhr – 13:00 Uhr + 26.08.2022, 09:00 – 13 Uhr

Teilnehmer*innen: 4 – 8 Personen

Zur Anmeldung

Lautstark werden - starke Stimmen für starke Frauen

Es gibt Frauen, die richtig viel zu sagen haben, deren Stimmen aber nicht gehört werden. Liegt das nun am System, an den Hörgewohnheiten oder an den Frauen selbst? Manchmal schwer zu sagen. Den letzten Faktor können wir allerdings schon einmal bearbeiten – weibliche Stimmen stärken. Jede Frau, die etwas zu sagen hat, sollte ihre Stimme kennen und sie einsetzen können. Hier setzt dieses Kurztraining an.

Die Themen:

  • Körper und Präsenz
  • Atem und Stimmklang
  • Resonanz und Aussprache
  • Lebendige Gestaltung

Trainer*in: Dr. Monika Hein

Termin: 25.05.2022, 09:00- 13:00 Uhr

Teilnehmer*innen: 4 – 8 Personen

Zur Anmeldung

Erfolgreich führen = Empathisch Führen: Emotionen erkennen – verstehen – aktivieren

Sieben Emotionen bestimmen unser tägliches (Business-)Leben fast zu 100%. Besonders im Bereich gelungener und empathischer Kommunikation als Führungskraft ist ein bewusster Zugang zu den eigenen Emotionen Voraussetzung. Kann man Empathie lernen?

Mit dem innovativen Konzept Globe of Emotions® lernen Sie diesen Zugang auf dem Weg zur emotional souveränen Führungskraft.

  • Das Verständnis von Emotionen verändert Führung fundamental
  • Sieben Emotionen bestimmen unser tägliches (Business-)Leben
  • Mit dem Globe of Emotions® einen Zugang zu den eigenen Emotionen erlernen und denen unseres Gegenübers
  • Emotionen folgen Gesetzmäßigkeiten und damit ist Empathie erlernbar

Trainer/in: Christoph Theile

Termin: 24.06.2022, 09:00 – 13:00 Uhr

Teilnehmer*innen: 4 – 8 Personen

Zur Anmeldung

Coaching Tag - Lösungen finden für Ihr persönliches Thema, kurz und prägnant

Ihr Thema und Ihr Wunsch, daran etwas zu ändern

Dieser Workshop beinhaltet eine erste Einführung in das große Feld des Public Speaking. Beginnend mit der grundlegenden Matrix, die jeder »Präsentation« zugrunde liegt, widmen wir uns anschließend den Kernthemen »Inhalt« (Was willst du erzählen?) und Dir, der »Hauptfigur«.
Die Themen:

  • die Dramaturgie deines Auftritts
  • Identität/selbstbewusst auftreten
  • notwendige Skills (Sprache, Körper, Gestik, Mimik etc.)
  • Storytelling

Trainer*in: Thomas Reinecke

Termin: 26.07.2022 + 27.07.2022, jeweils 90 Minuten

Kosten: 300 EUR zzgl. 19% MwSt.

Zur Anmeldung

Purpose - Warum dein WARUM so wichtig für dein Leadership ist!

Die Herausforderungen an Führungskräfte sind hoch – speziell in diesen Zeiten der dramatischen Veränderungen. Purpose ist in aller Munde und Führungskräfte sind nun gefordert, sich die Sinnfrage zu stellen. Die Antwort auf das innerste „Warum“ fördert nicht nur persönliche Stabilität, Zufriedenheit und Motivation, Purpose-getriebene Kommunikation und klare, wertebasierte Führung bietet Mitarbeitenden, ebenso wie Kunden und Partnern Halt und Orientierung. Nicht zuletzt wird also auch der wirtschaftliche Erfolg vom Purpose stark beeinflusst.

In diesem interaktiven Impuls-Workshop widmen wir uns Fragen, wie z.B.:

  • Wie definiert sich Purpose?
  • Warum ist Purpose wichtig für mein Leadership?
  • Wie formuliere ich es und bringe es in mein Team?

Warum profitieren Stakeholder davon?

Trainer/in: Marc Bollmeyer

Termin: 28.10.2022, 09:00 – 13:00 Uhr

Teilnehmer*innen: 4 – 8 Personen

Zur Anmeldung

Handwerk Storytelling - Anschaulich und spannend kommunizieren

Wir brauchen Geschichten, um Botschaften und Wissen weiterzugeben. Wir brauchen Geschichten, um uns zugehörig und verstanden zu fühlen. Geschichten wecken Gefühle. Mehr denn je brauchen wir in unserer technisierten und digitalen Welt eine Kommunikation, die auch das Herz ihrer Zuhörer erreicht.

In diesem Workshop lernen Sie Erzähltechniken kennen und bekommen hilfreiche Tipps, wie Sie Storytelling in Ihrer beruflichen Praxis einsetzen können. Sie werden verstehen, weshalb Storytelling für Ihre Authentizität und Überzeugungskraft unverzichtbar ist. Sie lernen rhetorisches und dramaturgisches Rüstzeug für spannende und begeisternde Geschichten kennen.

Neben viel Input erhalten Sie in diesem Workshop reichlich Gelegenheit sich auszuprobieren und Gelerntes praxisnah umzusetzen. Das Zuhörer- und Trainer-Feedback wird Sie unterstützen, Ihre Art einer starken und eindrücklichen Kommunikation zu entwickeln und zu festigen.

Trainer/in: Matthias Simon

Termin: 29.11.2022, 09:00 – 13:00 Uhr

Teilnehmer*innen: 4 – 8 Personen

Zur Anmeldung

Ihre Stimme zählt - Am Telefon oder in Online-Gesprächen überzeugen

Stimme kann Türen und Herzen öffnen oder auch verschließen. Sie kann Zuhörer aufwühlen oder beruhigen. Ihre Stimme nimmt in Webinaren, Onlinemeetings oder Kundengesprächen per Telefon die tragende Rolle ein und Sie suchen Techniken, um stimmlich besser zu punkten?

Mitarbeiter- und Kundenansprache mit einer technisch versierten, vollen Stimme schafft Vertrauen und vermittelt Sicherheit. Lernen Sie, Menschen emotional zu berühren und Kundengespräche motivierend und konfliktlösend zu führen. 

Der Klang einer Stimme kann so unterschiedlich sein wie der Klang eines Instrumentes. Wann erreicht eine Stimme unsere Aufmerksamkeit und zieht uns in ihren Bann? Wie erreiche ich eine große Gruppe von Menschen, wie kann ich bestimmten Aussagen Nachdruck verleihen und was steckt hinter einer klaren und verständlichen Ansprache?

In diesem Onlineworkshop erfahren Sie, wie Sie Klangintensität, Stimmkraft und Ausdruck verstärken. Ihr persönlicher Auftritt und Ihr Anliegen werden nicht nur sichtbar, sondern auch hörbar und sorgen für nachhaltigen Eindruck.

Inhalt:

  • die individuelle Einstellung des Stimmklanges um nah und vertrauensvoll zu klingen
  • worauf Sie achten müssen, um souverän und überzeugend zu wirken
  • wie Sie Ihre Zuhörer stimmlich fesseln und motivieren können
  • wie Sie eine direkte natürliche Ansprechhaltung herstellen
  • worauf Sie bei schwierigen Kundengesprächen achten sollten
  • wie Sie Ihre Stimme stimmbandschonend einsetzen, um Stimmproblemen rechtzeitig vorzubeugen

Trainer/in: Antje Temmler

Termin: 30.11.2022, 09:00 – 13:00 Uhr

Teilnehmer*innen: 4 – 8 Personen

Zur Anmeldung

Ihre Trainer

Matthias Simon
Nach seinem Schauspielstudium war er 30 Jahre an Stadttheaterbühnen tätig. Als Dozent und Lehrbeauftragter an Privat- und Hochschulen unterrichtete er Schauspiel, bevor er sich auf das Unternehmenstheater und die Entwicklung von theaterbasierten Trainingsformaten konzentrierte. Dabei profitiert er von seinen umfangreichen Erfahrungen in Gruppenprozessen und Einzelcoachings. Inzwischen leitet er die Scharlatan Academy. In dieser Funktion gestaltet er das inhaltliche Angebot und die Evaluierung, und ist selbst als Trainer und Coach tätig.

Marc Bollmeyer erhielt sein Diplom als Bühnendarsteller in Hamburg und stand viele Jahre selbst auf der Bühne, bevor er in das Regie- und Choreographie-Fach wechselte. Neben seiner kreativen Tätigkeit ist er der Gründer und Geschäftsführer der hochspezialisierten Künstleragentur ACTORS & PARTNER. Bei seiner Tätigkeit als Coach, Trainer und Berater für die deutsche und internationale freie Wirtschaft verbindet er auf vielfältige Weise die Themen Bühne, Schauspiel, Führung und Kommunikation.

Antje Temler steht nun mehr 20 Jahren als ausgebildete Schauspielerin auf diversen deutschen Bühnen sowie als Sprecherin und Sängerin vor dem Mikrofon. Die Faszination für Kommunikation in seiner ganzen Vielfalt sowie die Darstellung der Zusammenhänge zwischen Persönlichkeit, Körper, Stimme und Präsenz führten sie zunehmend in die Lehrtätigkeit. Durch systemische Zusatzausbildungen konnte sie ihr Wissen dabei stetig erweitern. Einzeltrainings, Coachings und Workshops stehen auf ihrer Agenda. Wichtig bleibt in ihrer Arbeit der Humor, der als Motivator die Atmosphäre nicht nur entspannt, sondern dem Kunden auch das Ausprobieren erleichtert.

Thomas

Thomas Reinecke hat sich nach dem Staatsexamen für das Lehramt an Sonderschulen zum Schauspieler ausbilden lassen. Danach gehörte er 15 Jahre zum Ensemble des Scharlatan Theaters. Nach zwei Ausbildungen und der Zertifizierung zum Businesscoach arbeitet er als Management- und Auftrittscoach u.a. für VW, Olympus, Otto-Versand, Rewe und ist als Trainer und Coach auch für das Scharlatan Theater aktiv.

Keynotespeaker Michael Bandt

Michael Bandt studierte Theaterwissenschaft, Neuere Deutsche Literaturgeschichte und Philosophie in Erlangen und Wien, bevor er sein Diplom für Schauspieltheater-Regie an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg absolvierte. Er ist Künstlerischer Leiter des Scharlatan Theaters und arbeitet hier überdies als Trainer und Coach, Regisseur und Autor

Dr. Monika Hein ist promovierte Phonetikerin, Autorin und Rednerin. Ihr zentrales Thema ist die menschliche Stimme, die sie in ihrem Musicalstudium und im Studium der Phonetik entdeckte und erforschte. Neben ihrer Tätigkeit als Coach und Trainerin steht sie regelmäßig auf diversen Bühnen, um Menschen näher an ihre Stimmen zu bringen. Ihr Arbeitsmotto lautet „OWN your voice“.

Christoph Teile - Trainer bei Scharlatan

Christoph Theile ist seit 2018 CEO der EQTing GmbH und seit 15 Jahren Experte für Emotionen in der Führungskräfteentwicklung. Heute ist er als Speaker und Elite-Coach tätig.

Der Wirtschaftsmathematiker schaut auf langjährige Führungserfahrung im internationalen Großhandel und in der Logistikbranche zurück.

Der Schwerpunkt von Christoph Theile liegt im Bereich Führung und Emotionen.

Christoph Theile ist Autor zahlreicher veröffentlichter Artikel zum Thema Emotionen im Business.