Scharlatan Theater erweitert Geschäftsführung

Ali Wichmann übergibt Beate Ebel das operative Geschäft
Unser Team
Foto: SJSK

11. Juni 2018

Seit 1. Juni ist es offiziell: Neben Ali Wichmann wird Beate Ebel in Zukunft die Geschicke des Theaters wesentlich gestalten.

Beate Ebel führt das Geschäft in enger Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Team von Projektmanagern, Schauspielern, Autoren und Regisseuren. Matthias Simon ist weiterhin Leiter der Scharlatan Academy, Michael Bandt künstlerischer Leiter im Businesstheater und Frank Dudden ist für den kreativen Bereich von Scharlatan LIVE, der Entertainment und Rahmenprogramme zuständig.

Als Diplom-Kauffrau begann Beate Ebel ihr Berufsleben in großen internationalen Konzernen. Kurz vor der Jahrtausendwende, als das Theater eine Leitung für das stetig wachsende Organisationsteam suchte, startete Beate Ebel bei Scharlatan durch. Bald übernahm sie weitere Aufgaben und Verantwortungsbereiche und unterstützte Ali Wichmann in der Geschäftsführung, mit der sie nun federführend beauftragt wurde.