Online Conference in_between

Die Online Conference in_between Future-Lab for Co-Creative Leadership im Studio Hammerbrook war ein voller Erfolg
Online Event
Foto: Scharlatan Theater

24. Mai 2021

Vorhang Auf für die Führung von morgen und für die Zukunft des Events!

Eine erfolgreiche Online Conference in_between liegt hinter uns. Es waren konstant über 100 Personen dabei, die sich reibungslos auf die verschiedenen, größtenteils parallel laufenden Räume und Angebote verteilt haben. Die Vorträge waren alle gut besucht und in dem Workshop-Raum konnte richtig gearbeitet werden. Die Teilnehmenden haben sich samt Bild und Kamera zugeschaltet, es wurde ein aktives, gemeinsames Arbeiten.

»Inspirierend und herzlich!«, »Großartige Inhalte, SpeakerInnen und Themen«, »Perfekte Technik, die zeigt, wie Hybrid funktioniert!«, »Tolle Mischung aus Wissensvermittlung, Unterhaltung und Kreativität«, »Wir haben heute alle auch die Zukunft des Events gesehen«, »Do it again!« – All diesen begeisterten Stimmen der Teilnehmenden möchten wir uns als Gastgeber und Mitgestalter voll und ganz anschließen!

Die in_between bot ein inspirierendes Programm mit Beratern, Führungskräften, Organisationsentwicklern und Kreativschaffenden an und erarbeitete in innovativen Masterclasses und Keynotes neue Arbeitsmethoden für und mit den Teilnehmenden.

Ein besonderes Lob gab es von Wolf Lotter, der sagte, dass noch kein Event-Titel so gut auf die aktuelle Zeit gepasst habe wie dieser »in_between – Future Lab for Co-Creative Leadership«.

Während der Abendveranstaltung auf der Plattform gather.town sind noch bis Mitternacht die Leute an der virtuellen Bar »versackt«! Für viele, selbst die, die bereits einige Virtuelle Barbesuche im letzten Jahr hinter sich hatten, wurde dieser Abend zum Erlebnis.

Der CUSTOMIZED in_between SONG, der durch den Input der Teilnehmenden und durch Komponist Florian Miro und Akteurin und Sängerin Tina-Maria Aigner im Laufe der zwei Tage entstanden ist, schaffte die musikalische Klammer und emotionalen, nachhaltigen Moment als Krönung der Veranstaltung.

Das Studio Hammerbrook, die Technik und die Abläufe auf Hopin mit der Kahn Events GmbH liefen alle glatt und sowohl wir, als auch die Veranstalter und Teilnehmenden waren wieder durchweg beeindruckt von der Professionalität des Set Ups.

Ein besonders herzliches Dankeschön von uns geht auch an Juliane Pilster und Christian Brosig & dem Team von brainspire für diese Konferenz, an die Keynotespeaker: Simona Popisti, Wolf Lotter und Rini van Solingen an die 21 Speaker und Workshopleiter, auch an Michael Bandt, der mit seinem interaktiven Vortrag »Hierarchiedesign« dabei war, an das Technikteam und die Menschen, die vor und hinter der Kamera beteiligt waren. Und last but not least an Sophia Tillmann, Projektleiterin der Konferenz in unserem Hause!

Bei der abschließenden Abstimmung der Teilnehmer, ob sie sich wünschen würden, dass die in_between im nächsten Jahr wieder stattfindet, gab es null Stimmen dagegen. Und auch wir wiederholen es gerne: in_between, »Do it again«!

Wenn Sie auch Interesse an unseren Programmen für Online- oder Hybrid Events haben oder Ihre Veranstaltung in unserem Studio Hammerbrook planen möchten, rufen Sie uns gerne an oder schreiben Sie uns eine Mail.

Wir freuen uns von Ihnen zu hören!

Kontakt:
Sophia Tillmann, Projektleitung
Scharlatan – Theater für Veränderung

sophia.tillmann@scharlatan.de
040-237103-43