Themen-Workshop »Status und Hierarchie«

24. Januar 2017

Wollen Sie wissen, wie Sie auf andere wirken? Wollen Sie wissen, was Status ist und wie Sie ihn benutzen können?

Dann nehmen sie teil am:

Workshop: »Status und Hierarchie«
Termin: 24. Januar 2017

Dauer: 10-18 Uhr
Ort: Scharlatan-Theater
Gotenstr. 6, 20097 Hamburg
Teilnahmegebühr: 238,00 € inkl. 19% MwSt.
Max. Teilnehmer-Anzahl: 12 Personen

 

Sie wünschen sich auch, die enorme Kraft non-verbaler Botschaften zu verstehen und die daraus gewonnen Erkenntnisse gekonnt zu nutzen? Sie möchten Ihr Verhalten in herausfordernden Gesprächen selbstbewusst steuern können?

Wie das gehen kann, erleben Sie mit der Status-Technik. Im Theater sorgt sie für spannende Handlung und kraftvolle Figuren. Für Ihr Business nutzen Sie die Status-Technik für eine kluge Verhandlungsführung, für lebendige Kundenbeziehungen oder für ein charismatisches Führungsverhalten.

Als Teilnehmerin oder Teilnehmer in diesem Workshop sind Sie dazu eingeladen, Ihre eigenen Herausforderungen in Gesprächen zu thematisieren, um über die Status-Technik praktische Lösungen zu finden.

 

Ablauf und Inhalte:

10.00 – 11.30 Uhr:
Theorie Status Begriffsklärung: Was bedeutet Souveränität Teilnehmer definieren eigene Situationen Teambildendes Warm-Up König/Diener-Beziehung als archaisches Muster Statussignale erkennen und deuten

11.30 – 11.45 Uhr:
Pause 11.45 – 13.15 Uhr Arbeit an Grundbegriffen der Status-Technik: Statustreppe, Statuswippe, Statuspräferenz, Statusamplitude und deren Wirkung

13.15 – 14.30 Uhr:
Mittagspause

14.30 – 16.00 Uhr:
Arbeit an »Zumutungen« (Status-Angriffe) und einem produktiven »Zumutungs-Management« Statusverhalten in Konfliktsituationen Zusammenhang von Status-Technik und »Gewaltfreier Kommunikation« herstellen

16.00 – 16.15 Uhr:
Kaffeepause 16.15 – 18.00 Uhr Praxis-Simulationen: Das Erlernte an eigenen Situationen erproben

18.00 Uhr:
Feedback und Abschluss

 

Ihr Nutzen:

– Den eigenen Status erkennen und verändern
– Statussignale anderer deuten und für die eigene Position reflektieren
– In herausfordernden Situationen Distanz bewahren
– Augenhöhe zu Gesprächspartnern herstellen
– Humor als Mittel zur Statusveränderung begreifen und nutzen

Ihr Trainer:

Michael Bandt. Er ist Diplom Theaterregisseur, studierte darüber hinaus auch Theaterwissenschaft, Neuere Deutsche Literaturgeschichte und Philosophie. Seit Ende der 90er Jahre inszeniert er an verschiedenen deutschen Theatern. Vor fünf Jahren hat er die künstlerische Leitung des Scharlatan Theaters übernommen. Neben Statusthemen ist er auch ein gefragter Referent für das Thema Humor im Business.

Ihre Anmeldung:

Senden Sie bitte für Ihre Anmeldung einfach eine formlose Mail an
Monika Junkers (E: monika.junkers@scharlatan.de | T: +49 40 237103-45).
Monika Junkers steht Ihnen auch gerne für Rückfragen zur Verfügung.
Weitere Informationen finden Sie unter: www.scharlatan.de