100-jähriges Jubiläum der AWO

Ein einzigartiges Stück Hamburger Geschichte im Scharlatan Theater: Einladung zur »Öffentlichen Generalprobe« am 24.10.2019
»Eine Reise durch die Zeit«
Bild: AWO

19. September 2019

Bei einem Festakt zum 100-jährigen Jubiläum der Arbeiterwohlfahrt AWO führen wir in der Kuppel Hamburg, Trabrennbahn Bahrenfeld für an die 1000 Gäste eine aufwendige Theaterinszenierung im Format »Eine Reise durch die Zeit« auf.

Wir laden Sie herzlich ein, dieses Stück mit Musik und Gesang vorab exklusiv bei uns im Scharlatan Theater zu erleben:

Am: 24. Oktober 2019
Einlass: 16.30 Uhr
Start: 17.00 Uhr
Ort: Scharlatan Theater
Gotenstraße 6, 20097 Hamburg

Vielfalt und Toleranz, solidarisch füreinander einstehen, Hilfsbedürftige stärken – das sind Leitmotive der täglichen Arbeit der Arbeiterwohlfahrt AWO.

Seien Sie gespannt auf ein einzigartiges Stück Hamburger Geschichte!

Angefangen mit dem starken kommunalpolitischen Engagement sozialdemokratischer Frauen, der Entstehung von Suppenküchen, Beratungsdiensten, Nähstuben, Hilfen für alte Menschen oder Ferienkolonien für Arbeiterkinder, über das Verbot der Arbeiterwohlfahrt im Jahre 1933 bis hin zum Mitgliederverband, der heute rund 3000 ehrenamtliche Mitglieder in 7 Kreisverbänden zählt.

Im Anschluss an die Generalprobe wird die Bar im Foyer geöffnet und es gibt wieder die Möglichkeit, das Erlebte in »Theater-Labs« gemeinsam mit unseren Experten zu vertiefen und eigene Anliegen anzusprechen.

Kommen Sie und staunen Sie!

Jetzt anmelden bei: Nina Orgel, Tel: 040-23 71 03 31, Mail: nina.orgel@scharlatan.de

Wir freuen uns auf Sie!