Ein Workshop, der begeistert für die »Excellence« im Service und das Wie

Fotos: SJSK

21. Dezember 2017

Die Lufthansa macht es, VW macht es, die Telekom, Amazon und viele weitere namenhafte Unternehmen, die sich dadurch einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil sichern: »Service Excellence«.

Doch WIE setzt man dieses hehre Ziel, exzellenten Service im Unternehmen zu implementieren in der Praxis um? Wie schafft man es, die Mitarbeiter durch alle Ebenen des Betriebs, bis an die Basis, aber auch: bis in die obersten Chefetagen dafür zu gewinnen, dafür zu begeistern, so zu coachen und zu trainieren, dass es im Alltag auch umgesetzt werden kann?

Um diese Fragen, Antworten dazu, Strategien, Praxisübungen, Erfahrungsaustausch, Diskussionen und neue Impulse ging es am 19. Dezember bei uns im Scharlatan Theater mit 8 Unternehmerinnen und Unternehmern im Workshop »Der Service, der begeistert«.

Ein intensiver Tag, bei dem es durchaus auch ans Eingemachte ging. Unsere Experten Andreas Müller, renommierter Service-Trainer, Ali Wichmann, Geschäftsführer des Scharlatan Theaters und Matthias Simon, Leiter der Scharlatan Academy stellten umsetzbare Impulse mit Praxisrelevanz vor. Gemeinsam wurden Übungen erprobt, es wurde gelernt, gemacht, gearbeitet, diskutiert, des weilen sogar schon konzipiert und natürlich wie immer im Scharlatan Theater – bei allem Ernst auch gelacht.

Wir bedanken uns sehr herzlich bei unseren Teilnehmern für Ihre rege Teilnahme und ihr offenes Einbringen.
Ein toller Tag, der viele Türen in Richtung exzellenten Service geöffnet hat.

 

Haben Sie auch Interesse an diesem Thema?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben uns eine email.
Ihre Ansprechpartnerin:
Monika Junkers
monika.junkers@scharlatan.de
Tel.: 040 237103-43