Band- & Orchesterprobe

Der Schlüssel für die Lust auf Zukunft

Das Zusammenwirken von Menschen, Zielen und Abläufen in Unternehmen gleicht oftmals dem großen Konzert eines Orchesters oder einer Band.

Harmonien entstehen in einem Orchester, wenn alle Orchestermitglieder den Orchesterregeln folgen, jeder seine Rolle kennt und virtuos sein Instrument spielt - und wenn der Dirigent in seiner taktangebenden Führungsrolle akzeptiert ist. Und wenn dann noch jeder Musiker auf die Mitmusiker und der Dirigent auf das große Ganze achtet, wird aus dem Zusammenspiel ein wunderbares Musikerlebnis - oder eben nicht.

Unter den gleichen Voraussetzungen verschmelzen auch bei einer Band individuelle Fähigkeiten zu einer Einheit. Mal chaotisch, mal demokratisch, mal mit der Handschrift eines »kreativen Masterminds« erkennen Bandmitglieder die individuellen Qualitäten in der Band und finden ihren eigenen Stil. Wie im Orchester sind echte Emotionen die Antriebskräfte für außergewöhnliche Leistungen und gelebte Eigenverantwortung die Voraussetzung für tosenden Applaus auf dem nächsten Gig.

Nicht selten klingt das »Unternehmensorchesters« in der Praxis etwas schief, hauen einige Mitarbeiter zu sehr auf die Pauke, spielen schief oder müssen erkennen, dass ein Solo nicht immer die beste Lösung ist. Am Ende können Orchester, Bands und eben Unternehmen nur erfolgreich sein, wenn es gelingt vom »Solo zur Sinfonie« zu gelangen. Und dafür muss geprobt, verändert, gespielt und wieder geprobt werden, um zu Vollendung und Erfolg zu gelangen.

Mit der Analogie der Band- und Orchesterprobe bringen wir komplexe und für das Publikum relevante Themen auf die Bühne. Es erkennt schnell, dass die aufgeführte Probe ein Abbild des eigenen Umfelds ist. Herausforderungen, Fallstricke und Strukturen unseres Ensembles werden als die eigenen erkannt und das Publikum stellt erstaunt fest: »Mensch, das sind ja wir auf der Bühne«.
Um diesen Effekt zu erreichen, schauen wir uns gemeinsam mit dem Auftraggeber die Herausforderungen im Unternehmen genauer an und erfahren mehr über »Corporate Culture«, »Corporate Behaviour« und »Corporate Language«. Auf dieser Grundlage erarbeiten wir mit einem charmanten Augenzwinkern und der notwendigen thematischen Tiefe humorvolle theatrale Szenen - und immer mit dabei: Mitreißende, professionelle Live-Musik. Mit einer außergewöhnlichen Kombination aus Thema, Dialog und Musik erzeugen wir Emotionen, die dazu motivieren, mitzudenken und das Notwendige zu tun. Sie öffnen für Neues, steigern Kreativität und sorgen für den notwendigen Antrieb, auch neue Wege einzuschlagen. Der Schlüssel, der Lust auf Zukunft macht.

Was Sie erwarten können

Ähnlich wie unsere maritime Analogie »Volle Kraft voraus« wird die Band- bzw. Orchesterprobe alle diejenigen begeistern, die mit ihren Vorhaben richtig PS auf die Straße bringen und viele Menschen dabei mitnehmen wollen, z.B. im Rahmen der folgenden Herausforderungen:

Drei gute Gründe

  1.  Die Dringlichkeit (Need of Urgency) und Notwendigkeit für Veränderungen wird von Menschen verstanden und gefühlt.

  2.  Veränderung wird als Chance und nicht als schwere Bürde wahrgenommen.

  3.  Selbstreflektion und Selbsterkenntnis werden auf humorvolle, manchmal auch provokative, und immer wertschätzende Art und Weise ermöglicht.

Das sagen unsere Kunden

Sparkasse Förde:

»Die Orchesterprobe« wird allen Teilnehmern als Höhepunkt des Workshops in Erinnerung bleiben. Das Stück erwies sich als gelungener ›Türöffner‹ für die weiteren Gespräche mit und unter den Führungskräften.«

LBS AG:

»Die Zusammenarbeit mit Ihnen und Ihrem Team hat uns sehr viel Spaß gemacht. Sie haben die unterschiedlichen ›Kulturen‹ an beiden Standorten einfühlsam recherchiert und wundervoll auf die Bühne gezaubert. Das Ergebnis war einfach exzellent: humorvoll, pointiert, absolut treffende Charaktere mit eindrucksvollen Stimmen und einer grandiosen schauspielerischen Leistung!«

Klinikum Oldenburg:

»DANKE, DANKE, DANKE Ihr lieben Scharlatane für diese furios fulminante Orchesterprobe am gestrigen Abend. Ihr habt 650 Leute abgeholt, mitgenommen, begeistert und zum Schluss sogar von den Stühlen gerissen. Welch eine Dynamik, welch eine Spielfreude. Gepaart mit Sangeskraft der Extraklasse. Ihr habt uns begeistert!«

Gerne informieren wir Sie über die Details.

Schicken Sie uns eine Mail oder rufen direkt an 040-23 71 03 50